Top-NewsTransaktionen/Deals

Erfolgreicher Exit für den HTGF: OVHcloud gibt die Akquisition des Edge-Computing-Spezialisten gridscale bekannt

  • Die in Köln ansässige gridscale bietet ein innovatives Angebot an mandantenfähigen IaaS- und PaaS-Produkten und -Dienstleistungen.
  • Die strategische Übernahme wird es OVHcloud, ein führender europäischer Cloudanbieter, ermöglichen, seine geografische Expansion erheblich zu beschleunigen und in den sehr schnell wachsenden Edge-Computing-Markt einzutreten.
  • Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) war 2016 der erste Investor und hat die erfolgreiche Entwicklung von gridscale eng begleitet.
  • Die bisherigen Investoren des Start-ups, darunter der HTGF, Endeit Capital, EnBW New Ventures und der BLSW Seedfonds (gemanagt von EnjoyVenture), werden ihre Anteile im Rahmen der Transaktion veräußern.
  • Michel Paulin, CEO von OVHcloud: „Wir sind beeindruckt von den Lösungen, die die gridscale-Teams entwickelt haben und freuen uns darauf, diese bei OVHcloud zu integrieren.“
  • Henrik Hasenkamp, Gründer und CEO von gridscale: „Das Know-how und die globale Präsenz von OVHcloud werden es uns ermöglichen, unsere Produkte skalierbar, schnell und im Einklang mit unseren gemeinsamen Werten einzusetzen und weiterzuentwickeln.“
  • Maurice Kügler, Senior Investment Manager beim HTGF: „Das Team um CEO Henrik Hasenkamp hat auf beeindruckende Weise einen schnell wachsenden Player auf dem deutschen IaaS- und PaaS-Markt aufgebaut. Wir sind überzeugt, dass gridscale mit OVHcloud den richtigen Partner mit immensen Synergiepotenzialen gefunden hat.“

OVHcloud, ein führender europäischer Cloudanbieter, hat die vollständige Akquisition von gridscale, einem deutschen Softwareanbieter für hyperkonvergente Infrastrukturen, bekannt gegeben. Der High-Tech Gründerfonds und die bestehenden Investoren des Start-ups, darunter Endeit Capital, EnBW New Ventures und der BLSW Seedfonds (gemanagt von EnjoyVenture), werden ihre Anteile im Rahmen der Transaktion veräußern. Der HTGF war 2016 der erste Investor in einer Seedrunde und hat das Start-up in allen Phasen der Unternehmensentwicklung eng begleitet.

Diese strategische Akquisition ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für OVHcloud. Sie ermöglicht es der Gruppe, ihre geografische Expansion erheblich zu beschleunigen und in den aufstrebenden und sehr schnell wachsenden Markt für Edge Computing einzutreten.

gridscale bietet eine innovative Palette von mandantenfähigen IaaS- und PaaS-Produkten und -Dienstleistungen an. Das Unternehmen ist hauptsächlich in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden vertreten und genießt dort einen ausgezeichneten Ruf. Die Fähigkeit, in kurzer Zeit eine Public-Cloud-Umgebung auf einer begrenzten Infrastruktur aufzubauen, stellt einen erheblichen Wettbewerbsvorteil dar, der es der Gruppe in Verbindung mit der Tiefe des Lösungsportfolios von OVHcloud ermöglicht, agiler und flexibler auf dem Public-Cloud-Markt zu wachsen und gleichzeitig eine bessere Kontrolle über ihre Investitionen zu haben.

„Wir sind beeindruckt von den Lösungen, die die gridscale-Teams entwickelt haben, und freuen uns darauf, diese bei OVHcloud zu integrieren. Unsere Lösungen und unser Know-how sind sehr kompatibel und ergänzen sich hervorragend. Die Kombination unserer unterschiedlichen Technologien wird es uns ermöglichen, den Einsatz von Edge-Computing-Lösungen und unsere geografische Expansion zu beschleunigen und gleichzeitig unsere Kapitalallokation zu optimieren.“ – Michel Paulin, CEO von OVHcloud
 
„Der Zusammenschluss mit OVHcloud ist eine große Chance für gridscale. Das Know-how und die globale Präsenz werden es uns ermöglichen, unsere Produkte skalierbar, schnell und im Einklang mit unseren gemeinsamen Werten einzusetzen und weiterzuentwickeln. Wir und das gesamte Team freuen uns darauf, mit den Teams von OVHcloud zusammenzuarbeiten, und unsere Ambitionen werden durch diesen gemeinsamen Weg noch verstärkt.“ – Henrik Hasenkamp, Gründer und CEO von gridscale

Das Managementteam, die gridscale-Gründer und alle Mitarbeitenden werden in Kürze zu OVHcloud wechseln. Durch die Bündelung der Kompetenzen und Produkte wird es möglich sein, den Kunden schnell ein vollständig in die Produkte von OVHcloud integriertes Edge Computing-Angebot anzubieten. Dieses Angebot wird über bestehende APIs zugänglich sein und den Kunden eine einzigartige User Experience garantieren.

„Es war eine große Freude, gridscale in den letzten Jahren auf seinem Wachstumskurs zu begleiten. Das Team um CEO Henrik Hasenkamp hat auf beeindruckende Weise einen schnell wachsenden Player auf dem deutschen IaaS- und PaaS-Markt aufgebaut. Wir sind überzeugt, dass gridscale mit OVHcloud den richtigen Partner mit immensen Synergiepotenzialen gefunden hat.“ – Maurice Kügler, Senior Investment Manager beim HTGF

„Als erster Investor vor rund sieben Jahren hat der HTGF uns durch alle wichtigen Unternehmensphasen begleitet. Für uns war und ist der HTGF einer der wichtigsten Sparringspartner in nahezu jeder Unternehmenssituation. Das unfassbar weitreichende Netzwerk des HTGF und die außerordentlich erfahrenen Investment Manager sind ein sehr wesentlicher Beitrag zu unserem heutigen Erfolg.“ – Henrik Hasenkamp, Gründer und CEO von gridscale

Die Transaktion wird voraussichtlich Anfang September 2023 abgeschlossen.

https://www.htgf.de/de/htgf-exit-gridscale/

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner