Berater-NewsTop-News

Neue Partnerschaft für Offenburger Traditionsbetrieb: Nachfolgekontor berät Otto Zepp HLK beim Unternehmensverkauf an Builtech

Die Otto Zepp Heizung-Lüftung-Klimatechnik GmbH, regionaler Marktführer für die Planung, Installation und Wartung von Anlagen in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär (HKLS), wird Teil der Builtech-Gruppe. Nachfolgekontor, im Verbund mit sonntag corporate finance eine deutschlandweit führende M&A-Beratungsboutique, hat die Gesellschafter der Otto Zepp HLK im Verkaufsprozess exklusiv begleitet.

Die Otto Zepp Heizung-Lüftung-Klimatechnik GmbH wurde 1905 gegründet und hat sich seither zu einem ausgewiesenen Spezialisten in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär (HKLS) entwickelt. Mit seinem umfassenden Leistungsportfolio – von der Planung und Installation über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung von Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen – bedient das Unternehmen primär regionale Gewerbe- und Industriekunden sowie die öffentliche Hand aus dem Raum Offenburg, Freiburg und Karlsruhe. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 60 Mitarbeitende und 30 Leiharbeitnehmer.

Builtech ist eine Gruppe von führenden Handwerksunternehmen im deutschsprachigen-Raum. Als integrierter 360-Grad-Dienstleister im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) mit Fokus auf B2B gestaltet Builtech die aktive Gebäudewende maßgeblich mit. Mit ihrem diversifizierten Leistungsportfolio bietet die in Berlin ansässige Unternehmensgruppe alles rund um die TGA aus einer Hand. Builtech beschäftigt mit seinen 21 Gruppenunternehmen mehr als 1000 Mitarbeiter und erwirtschaftet jährliche Gesamtleistungen von über 250 Mio. EUR. Builtech bietet maßgeschneiderte Nachfolgelösungen für Unternehmer an und bewahrt die Tradition, Reputation und den individuellen Charakter ihrer Betriebe. Jedes Gruppen-Unternehmen ist in seiner Region fest etabliert und blickt auf eine erfolgreiche Vergangenheit zurück. Die Gruppe bündelt so regionale Marktführer unter ihrem Dach und ermöglicht Synergieeffekte und Know-How-Transfer in erheblichem Umfang.

Mit dem Erwerb gelingt der Builtech Gruppe die weitere Marktdurchdringung in der starken Wirtschaftsregion im Westen Baden-Württembergs. Die Otto Zepp HLK wird künftig als Schwesterunternehmen der in Heilbronn ansässigen Hertner Gruppe agieren. Gemeinsam werden die Unternehmen innerhalb der Builtech-Gruppe künftig mit erhöhter regionaler Präsenz ihren Kunden als Lösungsanbieter im Bereich TGA zur Seite stehen.

„Als Traditionsunternehmen sind wir seit knapp 120 Jahren auf dem Markt und tief im Raum Offenburg, Freiburg und Karlsruhe verwurzelt“, so Mirco Kämmer, ehemaliger Gesellschafter der Zepp HLK. „Der Verkauf unserer Unternehmen war für uns daher ein emotionales und aufregendes Ereignis. Wir sind überaus dankbar, dass wir diesen Weg gemeinsam mit Herrn Ringleb und Herrn Minnert vom Nachfolgekontor gegangen sind, die uns fachlich und menschlich eine enorme Stütze in dieser Zeit waren.“

„Mit Builtech konnten wir für die Zepp HLK einen Käufer identifizieren, der uns aus vergangenen Transaktionen bereits gut bekannt war und der sich auch für Familie Kämmer sehr früh als idealer Partner herauskristallisiert hat. Wir sind daher überzeugt, dass sich Zepp im Portfolio der Builtech2gut entwickeln wird und wünschen allen Beteiligten für die Zukunft alles Gute“, kommentiert Sebastian Ringleb, zuständiger Projektleiter bei Nachfolgekontor.

______________

Über Nachfolgekontor und sonntag corporate finance
Die Nachfolgekontor GmbH ist im Verbund mit der sonntag corporate finance GmbH eines der führenden M&A-Beratungshäuser im deutschen Mittelstand. Das knapp 30-köpfige Expertenteam begleitet mittelständische Unternehmer exklusiv durch den gesamten Verkaufsprozess. „Unsere Aufgabe besteht darin, Lebenswerke zu sichern“, lautet das Selbstverständnis. Dabei profitieren die Kunden von einem einzigartigen, mehrfach von der Wirtschaftspresse ausgezeichneten Ansatz, der die Identität ihrer Unternehmen in besonderem Maße schützt. Durch den exzellenten Zugang zum Mittelstand haben sich Nachfolgekontor und sonntag corporate finance auch als starker Partner an der Seite renommierter nationaler und internationaler Großunternehmen und Investoren bei Zukäufen etabliert.

www.nachfolgekontor.de

www.sonntagcf.com

Über Otto Zepp Heizung-Lüftung-Klimatechnik GmbH
Otto Zepp ist ein Komplettanbieter in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär (HKLS) sowie der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Das Leistungsspektrum des 1905 gegründeten Offenburger Traditionsunternehmens reicht von der Planung, Installation und Inbetriebnahme bis zur Wartung der Anlagen. Die Kunden von Otto Zepp sind maßgeblich Industrie- und Gewerbekunden sowie Generalunternehmer und die öffentliche Hand. Mit rund 60 Mitarbeitenden und 30 Leiharbeitnehmern ist Otto Zepp im Geschäftsgebiet von Karlsruhe bis Freiburg tätig. – https://www.zepp-og.de/

Über Builtech Holding GmbH
Builtech ist eine Gruppe führender Handwerksunternehmen, welche die Gebäudewende als führender und integrierter 360° Anbieter von Technischer Gebäudeausrüstung (TGA) mit B2B Fokus im DACH-Raum gestaltet. Builtech bietet alles rund um energieeffizientes Bauen und Sanieren, mit besonderem Fokus auf Heizung, Sanitär, Kälte, Klima, Lüftung, Elektro, MSR. Rund 1.000 Mitarbeitende erwirtschaften jährliche Gesamtleistungen von mehr als 250 Mio. EUR. Die Gruppe befindet sich im Portfolio der AUCTUS Capital Partners AG, einem führenden Private Equity Haus für den deutschen Mittelstand. – https://www.builtech.de/nachfolge/

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner