-

RSM Ebner Stolz begleitet das Autohaus Sahm beim Verkauf des Mercedes-Benz-Servicebetriebs an die LUEG Gruppe

  • Die LUEG AG & Co. KG übernimmt zum 1. April 2024 den Mercedes-Benz Kundenservice für Pkw und Transporter von der Sahm GmbH am Standort Ratingen
  • Erwerb erfolgte zusammen mit Fonds, die vom Asset Manager Bellevue Group beraten werden, sowie DVR Capital als Co-Investoren
  • RSM Ebner Stolz begleitete die Sahm GmbH im Rahmen des Verkaufsprozesses sowie in allen steuerlichen Fragen

RSM Ebner Stolz hat die Sahm Gmbh (Sahm) beim Verkauf des Mercedes-Benz Kundenservice für Pkw und Transporter an die LUEG AG & Co. KG (LUEG) begleitet und die Verkäuferin in allen steuerlichen Fragen beraten.

Die Sahm GmbH wurde 1926 in Ratingen gegründet und ist dort seit den 1960er-Jahren mit der Marke Mercedes-Benz verbunden.

LUEG ist mit Vertriebsmarken wie Mercedes-Benz, smart, Volvo, Ineos und Ferrari im klassischen Autohausgeschäft tätig. Die 1868 als Wagenfabrik in Bochum gegründete Gruppe gehört zu den größten Anbietern für individuelle Mobilität in Deutschland und beschäftigt heute knapp 2.500 Mitarbeitende in Europa.

LUEG übernimmt zum 1. April 2024 den Mercedes-Benz-Kundenservice für Pkw und Transporter mit 50 Mitarbeitenden von der Sahm GmbH.

Ziel der Transaktion ist es, den Servicebetrieb für Mercedes-Benz am Standort Ratingen als wichtige Säule der LUEG Gruppe weiterzuentwickeln und das Einzugsgebiet in Richtung Düsseldorf auszuweiten.

Die Übernahme ist Teil der Strategie 2030+, mit der LUEG sein Autohaus-Geschäft ausbauen und das Einzugsgebiet Düsseldorf stärken möchte. LUEG wird den Standort im Sinne der Familie Sahm weiterentwickeln und Kunden den gewohnten Service am Standort anbieten. Alle 50 Mitarbeitenden werden in das Unternehmen integriert.

RSM Ebner Stolz begleitete die Sahm GmbH im Verkaufsprozess und beriet das Unternehmen in allen steuerlichen Fragen.
 
Team RSM Ebner Stolz: Guido Glörfeld (Projektverantwortlicher Partner, Transaction Advisory Services), Markus Meyer (Tax)

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner