Triton unterzeichnet Vereinbarung zum Verkauf der dogado Group

Von Triton beratene Fonds („Triton“) haben eine Vereinbarung zum Verkauf der dogado Group („dogado“), einem führenden Hosting-Anbieter in der DACH-Region und Teil des Triton-Portfoliounternehmens EDSA Group, an die internationale Private Equity Gesellschaft Cinven und den führenden globalen Investor Ontario Teachers‘ Pension Plan Board unterzeichnet. Über die Einzelheiten der Transaktion, die unter Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen und Abschlussbedingungen steht, wurde Stillschweigen vereinbart.

Dogado wurde 2006 gegründet und bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen in der DACH-Region Cloud-basierte Hosting- und Digital-Marketing-Services an. Das Angebot umfasst Massen- und Cloud-Hosting sowie digitale Marketingdienste. Dogado verfügt über Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und betreut mehr als 380.000 Kunden.

Triton investierte 2015 neben den bestehenden Gesellschaftern, dem dogado-Management und den Gründern in die dogado group. Seitdem ist das Unternehmen sowohl organisch als auch durch gezielte Fusionen und Übernahmen rapide gewachsen. Während der Beteiligung von Triton hat dogado sein Produktportfolio deutlich erweitert, mehr als 30 Akquisitionen erfolgreich integriert, den Umsatz von 2 Mio. EUR auf 120 Mio. EUR gesteigert und die Zahl der Mitarbeitenden von 12 auf über 500 erhöht.

Björn Osterloff, Operating Partner bei Triton, sagte: „Wir möchten Daniel Hagemeier, seinem Management-Team und allen dogado-Mitarbeitenden für die außergewöhnliche Arbeit danken, mit der sie die dogado-Gruppe zu einer führenden Buy-and-Build-Plattform entwickelt haben. Wir glauben, dass dogado einzigartig für die Zukunft positioniert ist, und wünschen Daniel und dem Team viel Erfolg für ihr weiteres Wachstum.“

Daniel Hagemeier, CEO und Mitgesellschafter von dogado, kommentierte: „Triton war ein sehr wichtiger Teil unseres Erfolgs und wir danken dem Team für die unternehmerische Unterstützung, die es dogado ermöglicht hat, sein Potenzial auszuschöpfen. Wir freuen uns nun auf den Zusammenschluss mit group.ONE und die Zusammenarbeit mit unseren neuen Partnern, um unseren starken Wachstumskurs fortzusetzen.“

_______________________

Über die dogado group
Die dogado group ist einer der führenden Geschäftskundenanbieter für Cloud-Hosting und digitales Marketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach der Gründung im Jahr 2006 spezialisierte sich das Unternehmen zunächst auf professionelle Hosting-Services und wurde später zu einem der ersten Spezialisten für Cloud-basiertes Hosting und digitales Marketing. Heute arbeiten rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Büros in Dortmund, Wien, Zürich, Hannover, Halle (Saale), Lübeck, Oberhausen und Dresden. Mit den Marken dogado, METANET, Herold, checkdomain, profihost, easyname und alfahosting unter ihrem Dach betreut die Gruppe rund 380.000 Kunden. Für weitere Informationen: www.dogado.group

Über Triton
Seit der Gründung im Jahr 1997 hat Triton zehn Fonds aufgelegt, die sich auf Unternehmen in den Bereichen Industrie, Dienstleistungen, Konsumgüter und Gesundheitswesen konzentrieren. Triton investiert in mittelständische Unternehmen mit Hauptsitz in Europa und unterstützt deren positive Entwicklung.

Triton ist bestrebt, langfristig zum Aufbau besserer Unternehmen beizutragen, und möchte den positiven Wandel hin zu nachhaltiger operativer Verbesserung und Wachstum fördern.

Die Unternehmen, die sich derzeit im Portfolio von Triton befinden, erzielen zusammen einen Umsatz von rund 18,1 Milliarden Euro und beschäftigen rund 106.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für weitere Informationen: www.triton-partners.de

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner