-

Astera Legal hat die Sparkasse Rhein-Nahe und die Volksbank eG – Die Gestalterbank bei der Finanzierung des Erwerbs der Midoco Gruppe beraten

Astera Legal hat die Sparkasse Rhein-Nahe und die Volksbank eG – Die Gestalterbank, als gemeinsame Arrangeure, bei der Finanzierung des Erwerbs der Midoco Gruppe durch die VR Equitypartner GmbH, von BIP Capital Partners beratene Fonds als Co-Investor und das Management beraten.

Die Midoco Gruppe entwickelt ERP/Midoffice Software für die internationale Reisebranche zur Optimierung der Effizienz von Urlaubs- und Geschäftsreisen durch eine Automatisierung und Anbindung an Buchungssysteme. Mit den führenden cloud-basierten Softwarelösungen werden in Deutschland jährlich Reisen im Wert von mehr als 13 Milliarden Euro verkauft. Zu den Kunden der Midoco Gruppe zählen z. B. TUI, DER sowie DER Business Travel, Lufthansa City Center und ABB.

Astera Legal hat die Sparkasse Rhein-Nahe und die Volksbank eG – Die Gestalterbank bereits mehrfach im Zusammenhang mit Akquisitionsfinanzierungen unterstützt.

Das Astera Legal-Team unter der Leitung von Partnerin Isabell Hitzer umfasste Associate Benedikt Ruck und Transaction Analyst Zacharias Woltering-Schlenker.

VR Equitypartner GmbH wurde von Partner Ludwig Zesch sowie den Associates Matthias Bosbach und Romy Lanz von McDermott Will & Emery beraten.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner