Transaktionen/Deals

AURELIUS erwirbt führenden britischen Immobiliendienstleister TM Group

  • Übernahme eines führenden britischen Anbieters von Immobilienrecherchediensten
  • Profitables Geschäft mit wiederkehrendem Umsatz und attraktiver EBITDA-Marge
  • Etablierter Akteur in einem Markt mit hohen Eintrittsbarrieren

AURELIUS gibt die Übernahme der TM Group Limited (UK) von Dye & Durham Corporation (Toronto Stock Exchange notiert) bekannt. Die Transaktion hat einen Wert von bis zu 91 Millionen GBP. TM Group ist ein führender Anbieter von Immobilienrecherchediensten, der Anwaltskanzleien mit Immobilienrecherchen unterstützt. In Großbritannien ist dies ein Schlüsselelement der Due Diligence bei Immobilienkäufen. Die Transaktion wurde von der britischen Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde CMA genehmigt. Der Abschluss wird voraussichtlich im August 2023 erfolgen.

TM Group ist auf dem britischen Immobilienmarkt etabliert und bietet spezialisierte Recherchedienste an, die einen integralen Bestandteil des britischen Eigentumsübertragung darstellen. Zu den angebotenen Recherchen gehören die Bereiche Eigentumsrecht, örtliche Behörden, Wasser und Entwässerung sowie Umweltfragen. Solche Recherchen sind bei der Eigentumsübertragung notwendig. Spezialisierte Immobilienanwälte stellen diese als Auslagen im Rahmen von Immobilienkäufen in Großbritannien in Rechnung. Das Unternehmen hat eine führende Marktposition erreicht. Im Jahr 2022 erwirtschaftete die TM Group einen Umsatz von 62 Millionen GBP.

„Für AURELIUS ist dies eine gute Gelegenheit, in den Bereich der Immobiliendienstleistungen in Großbritannien zu investieren – überdies in eine starke Plattform mit stetigem Wachstum. Die Dienstleistungen der TM Group sind für den Eigentumsübertragungsprozess in Großbritannien unverzichtbar und ermöglichen dem Unternehmen eine gute Nachfrage in einem Markt mit hohen Eintrittsbarrieren. Wir sehen eine Reihe überzeugender Möglichkeiten, auf der gut etablierten Marktposition der TM Group aufzubauen und freuen uns darauf, unsere operative Expertise als Partner des etablierten Managementteams einzubringen. Der Carve-Out von Dye & Durham ist ein weiterer Beleg für unsere Leistungsfähigkeit in einem schwierigen M&A-Markt“, so Tristan Nagler, Partner bei AURELIUS.

AURELIUS wurde bei dieser Transaktion von Rothschild (Corporate Finance), Travers Smith (Legal), CIL (Commercial) und KPMG (Financial) beraten.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner