Berater-NewsPersonalien

Carlsquare erweitert seine Präsenz durch die Eröffnung eines Büros in Polen

Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass Jorge Abugaber als Managing Partner unseres neuen Büros in Warschau bei Carlsquare eintritt. Mit diesem Schritt erweitern wir unsere Präsenz und verstärken den Fokus auf die Branchen TMT, Konsumgüter und Healthcare in Polen.

Jorge Abugaber ist ein Harvard-Absolvent, der über 15 Jahre Erfahrung und fundierte Kenntnisse des M&A-Geschäfts auf Käufer- und Verkäuferseite verfügt. Nachdem er seine Karriere bei J.P. Morgan in New York begonnen hatte, sammelte er umfassende Erfahrung in der Durchführung grenzüberschreitender Transaktionen in Osteuropa (sowohl Outbound- als auch Inbound-Transaktionen). Zuletzt war er Managing Director bei Santander Corporate & Investment Banking in Warschau, wo er das Team mit Fokus auf die Sektoren TMT, Consumer Retail und Healthcare leitete. Jorge ist Muttersprachler sowohl in Englisch als auch in Spanisch und spricht verhandlungssicher Polnisch.

Polen ist mit seinem hohen, stabilen Wachstum eine der am schnellsten expandierenden Volkswirtschaften in Europa und einer der attraktivsten Standorte für M&A. Betrachtet man Transaktionen, die sich auf schnell wachsende, inhabergeführte Unternehmen in den letzten zehn Jahren konzentrieren, so haben sowohl das Volumen als auch der Wert solcher Transaktionen von Jahr zu Jahr stetig zugenommen. Dies ist ein langfristiger Trend, von dem wir erwarten, dass er sich auch in Zukunft fortsetzen wird.

Noch vielversprechender ist der Anteil technologiebezogener Deals an diesem Gesamtbild, wenn man bedenkt, dass sich Carlsquare auf wachstumsstarke, innovative Unternehmen konzentriert. Die Zahl der technologiebezogenen M&A-Transaktionen hat sich seit 2017 in Polen fast verdreifacht. Diese Schlüsselsektoren machen mittlerweile mehr als die Hälfte der Transaktionen ähnlicher Größe in Polen aus – noch vor fünf Jahren waren es weniger als ein Drittel.

Da die Zahl der technologiebezogenen und grenzüberschreitenden Transaktionen in Polen weiter zunimmt, werden Faktoren wie fundierte Branchenkenntnisse und langfristige Beziehungen zu internationalen Käufern immer wichtiger, um das bestmögliche Ergebnis bei einer M&A-Transaktion zu erzielen. Mit Jorge an Bord sind wir überzeugt, Carlsquare auf das nächste Level zu bringen, insbesondere in den technologischen Bereichen.

„Ich freue mich sehr, bei Carlsquare einzusteigen und die Expansion des Unternehmens nach Polen zu leiten. Ich bin nicht nur der Meinung, dass der polnische Markt insgesamt eine enorme Chance für M&A darstellt, sondern auch überzeugt davon, dass diese Chance für Carlsquare angesichts seiner Schwerpunkte noch größer ist.“ – Jorge Abugaber, Managing Partner Carlsquare

„Polen war für Carlsquare schon immer ein wichtiger Markt für grenzüberschreitende Fusionen und Übernahmen, insbesondere von deutscher und skandinavischer Seite. Mit Jorge vor Ort erwarten wir, dass wir unseren Fokus verstärken und unseren Marktanteil in Polen erhöhen können.“ – Michael Moritz, CEO Carlsquare

www.carlsquare.com

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner