Ebner Stolz unterstützt SYZ Capital und Saturnus Capital beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der SK Pharma Logistics GmbH

  • SYZ Capital erwirbt in enger Partnerschaft mit Saturnus Capital eine Mehrheitsbeteiligung an der SK Pharma Logistics GmbH
  • Das familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Bielefeld ist im Bereich Pharmazie-Logistik tätig
  • Ebner Stolz unterstützte SYZ Capital und Saturnus Capital mit einer Financial und Tax Due Diligence sowie im Rahmen der steuerlichen Strukturierung

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat SYZ Capital und Saturnus Capital beim Erwerb der SK Pharma Logistics GmbH (SK Pharma) mit einer umfassenden Financial und Tax Due Diligence sowie gemeinsam mit dem Schweizer Nexia Partner ADB Altdorfer Duss & Beilstein AG bei der steuerlichen Strukturierung der Transaktion unterstützt.

SYZ Capital ist eine familiengeführte Schweizer Investment-Boutique, die sich auf Privatmärkte spezialisiert hat und Zugang zu Nischenanlagen in Private Equity sowie alternativen Anlagen anbietet.

Die Saturnus Capital AG ist eine inhabergeführte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf mittelständischen Unternehmen in Deutschland und der Schweiz. Strategisch konzentriert sich Saturnus Capital insbesondere auf die Märkte Healthcare, Business und Consumer Services, IT und Industrial Production.

SK Pharma wurde 2003 von Stephan Krone gegründet und hat sich als führender Logistikdienstleister für europäische und weltweit aktive Pharmazieunternehmen etabliert. Dabei ist SK Pharma auf pharmazeutische, medizinische, kosmetische und diätetische Produkte spezialisiert. Das Unternehmen bedient die gesamte Wertschöpfungskette der Logistik, indem es seinen Kunden schlüsselfertige Lösungen anbietet.

Gemeinsam werden SYZ Capital und Saturnus Capital die SK Pharma in der nächsten Phase dabei unterstützen, sowohl organisch als auch durch Zukäufe zu wachsen. Ziel ist es, mit SK Pharma den stark fragmentierten Markt für Pharma-Logistik zu konsolidieren. Hierbei werden zukünftig zwei Vertreter von Saturnus Capital sowie Marc Syz und Philippe Milliet als externe Industrieexperten eng mit der Familie Krone im Beirat zusammenarbeiten und eine aktive Rolle bei der Weiterentwicklung der SK Pharma übernehmen.

Team Ebner Stolz: Dr. Christoph Eppinger (Projektverantwortlicher Partner), Endre Lazar (Projektleitung), Seema Rao and Jan-Niklas Herden (alle Financial Due Diligence), Alexander Euchner (Partner), Tobias Schupp (alle Tax Due Diligence und steuerliche Strukturierung)
 
Team ADB Altdorfer Duss & Beilstein AG: Pascal Taddei und Marco Buchmann (beide steuerliche Strukturierung)

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner