Kanzlei-News

McDermott berät Elos Medtech beim Erwerb der Klingel Medical Group

McDermott Will & Emery hat die Elos Medtech AB, eine Portfoliogesellschaft von TA Associates, beim Erwerb der Klingel Holding GmbH von IK Partners und dem Management beraten.

Klingel wird Elos Medtech durch seine Forschungs- und Entwicklungskapazitäten und sein Know-how im Bereich neuer Technologien verstärken.

Der Abschluss der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen, der Zustimmung der außerordentlichen Hauptversammlung und des erfolgreichen Abschlusses einer Bezugsrechtsemission zur Finanzierung der Akquisition. Der Abschluss wird für das vierte Quartal 2023 erwartet.

Elos Medtech ist ein führender Entwicklungs- und Produktionspartner für medizinische Geräte und Komponenten mit Schwerpunkt auf zahnmedizinischen und orthopädischen Implantaten und Instrumenten. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Schweden, Dänemark, China und den USA, beschäftigt mehr als 650 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 950 Mio. SEK. Elos Medtech ist seit 1989 an der NASDAQ Stockholm AB notiert.

Die 1986 gegründete Klingel Medical Group ist ein führender Hersteller von Metallprodukten für die Medizintechnik mit Kunden in den Bereichen Orthopädie, Wirbelsäule, Trauma, chirurgische Robotik, Endoskopie und Zahnmedizin. Klingel beschäftigt rund 900 Mitarbeiter am Hauptsitz Pforzheim und acht Produktionsstätten in Süddeutschland und der Schweiz.

IK Partners ist ein europäisches Private-Equity-Unternehmen mit Fokus auf Investitionen in Benelux, der DACH-Region, Frankreich, den nordischen Ländern und Großbritannien.

Berater Elos Medtech: 
McDermott Will & Emery, Frankfurt: Norman Wasse (Corporate/M&A, Federführung), Dr. Gudrun Germakowski (Düsseldorf), Dr. Christian Rolf (beide Arbeitsrecht), Dr. Johannes Honzen (Immobilienwirtschaftsrecht), Dr. Heiko Kermer (Steuerrecht), Dr. Alexa Ningelgen (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Düsseldorf), Dr. Deniz Tschammler (Commercial/Regulatory), Dr. Christian Masch (TMT, München), Ludwig Zesch (Finance, München), Marcus Fischer (Counsel, Steuerrecht), Jana Grieb (Counsel, Healthcare), Dr. Laura Stammwitz (Counsel, Kartellrecht); Associates: Dr. Marion von Grönheim (Co-Federführung), Isabelle Müller, Lisa Schickling (alle Corporate/M&A), Lukas Deutzmann (Düsseldorf), Ilva Woeste (beide Arbeitsrecht), Adrian Helfenstein, Hannah Henseling (beide Immobilienwirtschaftsrecht), Julia Rosenberg (Kartellrecht, Köln), Dr. Tim Weill (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Düsseldorf), Simon Apelojg (IP, München), Michael Spirk (Finance), Alexandra Heberle (Healthcare)

__________________

Über McDermott Will & Emery

McDermott Will & Emery ist eine international führende Anwaltssozietät mit über 1.400 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an mehr als 20 Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. Unsere Anwältinnen und Anwälte decken mit ihrer Beratung das gesamte Spektrum des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab. Die deutsche Praxis wird von der McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt. Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.mwe.com/de/

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner