-

Oppenhoff berät MRH Trowe bei Add-on-Unitranche-Finanzierung

Oppenhoff hat den Industrieversicherungsmakler MRH Trowe bei der Erweiterung der bestehenden Unitranche-Finanzierung beraten, um das weitere Wachstum der Gruppe zu finanzieren. Die Fremdfinanzierung ist als verzögert abrufbares Festdarlehen strukturiert und wird von einem Fondskonsortium bereitgestellt, das von Golub Capital und den bestehenden Kreditgebern Macquarie Capital Private Credit und Bain Capital Credit arrangiert wurde.

MRH Trowe ist ein Portfoliounternehmen von TA Associates (TA) und AnaCap und gehört zu den zehn größten deutschen Industrieversicherungsmaklern. Unter dem Dach der Mesterheide Rockel Hirz Trowe AG Holding agieren neben der MRH Trowe Insurance Brokers GmbH mehrere Spezialdienstleister für verschiedene Segmente. MRH Trowe bietet umfassende Expertise in praktisch allen Versicherungssparten für Industrie- und Gewerbekunden, Institutionen sowie gehobene Privatkunden. Das inhabergeführte Unternehmen verfolgt einen konsequenten Wachstumskurs mit ganzheitlichem Beratungsangebot, spezialisierten Fachteams und einem hohen Digitalisierungsgrad an den Schnittstellen von Mandanten, Maklern und Versicherern. Rund 1.100 Mitarbeitende verwalten ein Prämienvolumen von mehr als 650 Millionen Euro.

Golub Capital ist ein marktführender Direct Lender und erfahrener Credit Asset Manager, der sich auf die Bereitstellung von Finanzierungslösungen für Unternehmen spezialisiert hat, die von Private-Equity-Sponsoren gehalten werden. Die Direct Lending-Gruppe von Golub Capital bietet Buy-and-Hold-Finanzierungen für sponsorengestützte Transaktionen mit Haltepositionen von bis zu 700 Millionen US-Dollar und arrangiert syndizierte Kreditfazilitäten von bis zu zwei Milliarden US-Dollar.

TA ist ein weltweit führendes Private-Equity-Unternehmen, das sich auf die Steigerung des Wachstums profitabler Unternehmen konzentriert. Seit 1968 hat TA in mehr als 560 Unternehmen in den fünf Zielbranchen Technologie, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Konsumgüter und Unternehmensdienstleistungen investiert. Durch umfassende Branchenkenntnisse und strategische Ressourcen arbeitet TA mit Managementteams auf der ganzen Welt zusammen, um hochwertigen Unternehmen zu helfen, dauerhafte Werte zu schaffen. Das Unternehmen hat bisher 48,6 Milliarden Dollar an Kapital aufgebracht und hat mehr als 150 Investmentexperten in Büros in Boston, Menlo Park, Austin, London, Mumbai und Hongkong.

AnaCap ist ein führender Spezialinvestor für europäische Finanz-, Technologie- und verwandte Unternehmensdienstleistungen, der sowohl Gründer als auch unternehmerische Managementteams unterstützt. Der Schwerpunkt liegt auf Übernahmen, Management-Buy-Ins oder -Buy-Outs von Unternehmen, die Kapital, Know-how und Erfahrung benötigen, um organische und anorganische Strategien umzusetzen. Seit 2005 hat das Unternehmen 2,7 Milliarden Euro an Bruttokapitalvolumen aufgebracht und 80 Investitionen in 16 europäischen Ländern abgeschlossen. AnaCap institutionalisiert Unternehmen und führt regelmäßig ausgeklügelte Wachstumsstrategien wie Buy-and-Build-Programme durch, die ein tiefes Verständnis des Sektors nutzen.

Ein Oppenhoff-Team bestehend aus den Partnern Dr. Markus Rasner (Corporate) und Dr. Wolfgang Kotzur (Finance) und Junior Partner Moritz Schmitz sowie Associate Jennifer Zimmermann (beide Corporate) hat MRH Trowe umfassend beraten, in Zusammenarbeit mit dem Londoner Büro von Proskauer.

Oppenhoff hatte MRH Trowe bereits bei ihrer ersten internationalen Fremdfinanzierung und bei einer Finanzierungsrunde mit den bestehenden Fremdkapitalgebern Bain Capital Credit und Macquarie Capital Private Credit beraten. Oppenhoff berät die Gruppe kontinuierlich bei Transaktionen, zuletzt etwa bei der Minderheitsbeteiligung durch den Private Equity Investor TA Associates und beim Erwerb der Lurse AG.

Das Finance-Team von Oppenhoff berät regelmäßig Kreditnehmer und Sponsoren bei Aktien- und Anleihe-Emissionen, Fremdfinanzierungen, Derivaten und anderen strukturierten Produkten, so etwa den weltgrößten Kabelhersteller Prysmian S.p.A. bei einer neuen revolvierenden Konzernfinanzierung und einem nachhaltigkeitsorientierten Darlehen sowie die AustriaEnergy Group beim Erstellen und Platzieren eines Green Bonds.

www.oppenhoff.eu

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner