-

RSM Ebner Stolz berät Topmanagement-Beratung Horn & Company bei der Akquisition des Operations-Spezialisten ConMoto

  • Die ConMoto Strategie & Realisierung GmbH und ihre Tochtergesellschaften werden von Horn & Company Group GmbH übernommen
  • Mit der Akquisition untermauert Horn & Company den Anspruch als Herausforderer der großen Strategieberatungen in der DACH-Region
  • RSM Ebner Stolz unterstützte die Käuferseite mit einer Financial, Tax und Legal Due Diligence sowie zu weiteren transaktionsbezogenen Fragestellungen

RSM Ebner Stolz hat die Horn & Company Group GmbH (Horn & Company), ein Portfoliounternehmen von Waterland Private Equity, bei der Akquisition der ConMoto Strategie & Realisierung GmbH (ConMoto) und ihrer Tochtergesellschaften umfassend mit einer Financial, Tax und Legal Due Diligence beraten.

Horn & Company ist eine ambitioniert wachsende Top-Management-Beratung, geführt von Partnern mit langjähriger Erfahrung und tiefer Branchenkenntnis. Mit besonderer Expertise in den Bereichen Strategie, Digitale Transformation, Performance-Verbesserung und Corporate Restructuring berät Horn & Company vor allem Banken und Versicherungen sowie mittelständische Industrie- und Handelsunternehmen aller Größen.

Waterland ist eine unabhängige Private Equity Investment-Gesellschaft, die Unternehmen bei der Realisierung ihrer Wachstumspläne unterstützt. Mit substanzieller finanzieller Unterstützung und Branchenexpertise ermöglicht Waterland seinen Beteiligungen ein beschleunigtes Wachstum sowohl organisch als auch durch Zukäufe.

ConMoto arbeitet seit der Gründung im Jahr 1990 für Kunden aus fast allen Bereichen der Wirtschaft und hat dabei profunde Expertise in den Bereichen Operations, Supply Chain und Procurement entwickelt. Schwerpunktbranchen sind die Automobil- und Prozessindustrie sowie der Maschinen- und Anlagenbau. ConMoto beschäftigt mehr als 90 Mitarbeitende, die in 29 Ländern über 3.000 Projekte betreut haben.

Mit der Akquisition verstärkt sich Horn & Company in der Beratung von großen mittelständischen Industrieunternehmen und Konzernen. Die Management-Beratung untermauert damit den Anspruch als Herausforderer der großen Strategieberatungen in der DACH-Region.

RSM Ebner Stolz hat die Transaktion umfassend mit einer Financial, Tax und Legal Due Diligence unterstützt. Daneben beriet RSM Ebner Stolz zu weiteren transaktionsbezogenen Fragestellungen.

Team RSM Ebner Stolz: Christian Fuchs (Projektverantwortlicher Partner, Transaction Advisory Services), Florian Seizer (Projektleitung), Vanessa Wagner, Laura Koch, Seema Rao, Tobias Pesl, Celine Käfer (alle Financial Due Diligence), Alexander Euchner (Partner, M&A Tax), Stefanie Schrötter (Projektleitung), Dennis Kieß, Yamiene El-Husseini (alle Tax Due Diligence), Dr. Roderich Fischer (Partner, Corporate/M&A Legal), Sascha Meloh, Ngoc Anh Heimbach, Jessica Kiefer, Marius Heidelberger, Theresa Reuter, Dennis Detemple, Tessa Treiber, Lisa Fritz (alle Legal Due Diligence)

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner