Dr. Matthias Hogh leitet Transaction-Tax-Praxis von Eight Advisory Deutschland

Ralph Hack verstärkt als Director Frankfurter Tax-Team

Eight Advisory, eine führende europäische Transaktions-, Restrukturierungs- und Transformationsberatung, ernennt Dr. Matthias Hogh zum Partner von Eight Advisory Deutschland und Leiter der deutschen Transaction-Tax-Beratung mit Sitz in Frankfurt. Gleichzeitig wird das deutsche Tax-Team um Ralph Hack, einem weiteren ausgewiesenen Experten für steuerliche Transaktionsberatung, ergänzt.

Dr. Matthias Hogh, 52, verfügt über langjährige Expertise im Bereich M&A Tax mit Schwerpunkt auf der Beratung von deutschen und internationalen Private-Equity-Mandanten jeder Größenordnung, Infrastrukturinvestoren sowie strategischen Investoren aus den USA, Frankreich und Indien. Neben seiner beratenden Tätigkeit hat er sich in den vergangenen Jahren in der steuertechnischen Weiterbildung von Führungskräften und Mitarbeitern in Deutschland sowie global engagiert.

Matthias Hogh kommt von einem der Big-Four-Beratungshäuser, wo er über 20 Jahre in verschiedenen Führungspositionen tätig war – zuletzt als International Transaction Tax Partner. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung und Steuerlehre an der Universität Göttingen begann er seine berufliche Laufbahn im Jahr 1996 in Frankfurt in einer der Big Four. 1999 promovierte Matthias Hogh an der Universität Göttingen im Fachgebiet Betriebliche Steuerlehre.

Ralph Hack, 47, war vor seiner Ernennung zum Director bei Eight Advisory Deutschland, zwölf Jahre bei einer der Big-Four-Beratungen als Senior Manager im Bereich International Transaction Tax tätig. Er verfügt über eine mehr als zwanzigjährige Expertise in den Bereichen Buy- und Sell-Side Tax Due Diligence, Tax Structuring, Tax Fact Books, Modelling, Refinanzierung und Post Deal Tax Beratung. Ralph Hack ist Steuerberater und hat einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt der Fachhochschule Worms im Fachbereich Steuerwesen.

Michael Wahl, Managing Partner Eight Advisory Germany, erklärt: „Wir freuen uns, mit Dr. Matthias Hogh einen der führenden M&A Tax-Berater als Partner bei Eight Advisory begrüßen zu können. Der Geschäftsbereich Transaction Tax ist ein integraler Bestandteil unseres Beratungsportfolios, das wir in den zurückliegenden vier Jahren konsequent erweitert und verstärkt haben. Im Rahmen unserer Mandate bieten wir Kunden M&A-Tax-Beratung auf höchstem Niveau mit maßgeschneiderten Lösungen. Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung in diversen steuerlichen Themenbereichen wie Buy-Side und Sell-Side Tax Advice, Gestaltungsberatung, Post Deal Tax Advice, Transfer Pricing und Tax Controversy.“

Dr. Matthias Hogh ergänzt: „Ich habe die Entwicklung und das Wachstum von Eight Advisory in Deutschland während der letzten Jahre verfolgt. Besonders die enge länder- und funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit den europäischen Teams und den Mitgliedern des globalen Netzwerks Eight International hat mich beeindruckt. Gerade diese Art der Zusammenarbeit ist aus meiner Sicht entscheidend für eine zielführende Beratung unserer Mandanten und die erfolgreiche Umsetzung von komplexen internationalen Transaktionen.“

„Die Ernennung von Matthias Hogh zum Transaction Tax Partner bei Eight Advisory Deutschland ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung unseres europäischen M&A-Tax-Angebots und verdeutlicht unseren Fokus auf Exzellenz in allen Bereichen unserer Beratungstätigkeit. Mit seiner langjährigen Steuerexpertise und seiner Erfolgsbilanz in der Zusammenarbeit mit internationalen Konzernen und Private-Equity-Firmen wird er für unsere Kunden in Deutschland und darüber hinaus einen spürbaren Unterschied machen“, sagt Eric Demuyt, Managing Partner von Eight Advisory.

Eight Advisory berät Unternehmer, Geschäftsführer, Investoren und Banken bei Transaktionen, Restrukturierungen und Transformationen. Die Gruppe mit 720 Mitarbeitern, darunter 82 Partner, unterstützt Führungskräfte bei finanziellen und operativen Entscheidungsprozessen. Eight Advisory ist eine unabhängige europäische Gruppe mit Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Deutschland und der Schweiz. Als Gründungsmitglied von Eight International kann das Unternehmen auf ein globales Netzwerk unabhängiger Partner in über 30 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Ozeanien zurückgreifen.

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner